Webcams
Informationen Klettersteige

Klettersteig "Gelbe Wand"

Der leichte Klettersteig durch die Gelbe Wand wurde 2010 saniert und folgt dem alten Gelbe Wand Steig. Der integrierte Klettersteiglehrpfad beinhaltet die wesentlichen Ausbildungsschwerpunkte in Sachen Richtiges Gehen auf Klettersteigen. Der Steig wird vom Talbereich des Bergsportzentrums an der Tegelbergbahn über die Wanderwegeausschilderung "Gelbe Wand Steig" erreicht.

Zu Beginn geht es über Platten hinauf. Den Einstieg zum Tegelbergsteig lassen wir links liegen und durchqueren die markante Schlucht zwischen Gelbe Wand Schrofen und Torschrofen. Landschaftlich reizvoll ist hier der Blick auf die Seen im Alpenvorland. Hier gibt es zur Abwechslung eine Seilbrücke, die nur mit Klettersteigset begangen werden kann. Nach der Schlucht geht es in Serpentinen hinauf zum Täfelesattel, wo wir kurz zuvor auf den Wanderweg von oder zur Marienbrücke treffen. Von dort hinauf zur Seilbahn auf dem Tegelberg.

Schwierigkeitsgrad: A

Wandhöhe: 600m

Klettersteiglänge: 400m Drahtseil, immer wieder Gehpassagen

Exposition: Nord

Zeit für den Durchstieg: 2 Stunden